Kosten für den Schornsteinfeger wieder absetzbar

Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass ab sofort wieder alle Schornsteinfegerarbeiten nach § 35a EStG als haushaltsnahe Dienstleitungen von der Steuer absetzbar sind. Ausgenommen sind hiervon die anfallenden Materialkosten.

 

Zitat aus dem Schreiben des Bundesministerium der Finanzen:

 

„Bei Schornsteinfegerleistungen bestehen in allen noch offenen Steuerfällen keine Bedenken, die Inanspruchnahme einer Steuerermäßigung zu gewähren. Das gilt sowohl für Aufwendungen für Mess- oder Überprüfarbeiten einschließlich der Feuerstättenschau, als auch für Aufwendungen für Reinigungs- und Kehrarbeiten sowie sonstige Handwerkerleistungen.“

 

Demnach ist auch die Feuerstättenschau und die Bauabnahme steuerlich absetzbar.